• Zufriedene Gäste seit 2006
  • Engagierte Reiseexperten
  • Geprüfte und getestete Reisen
  • Sorgfältig ausgewählte Guides
  • Preisgarantie
  • 24-Stunden-Service-Hotline
  • Reisesicherungsschein
TitelseiteNeuigkeiten und ReiseartikelBali oder Thailand – Wohin sollten Sie reisen?

Bali oder Thailand – Wohin sollten Sie reisen?

31 October, 2019
Alle Beiträge ansehen

Strand Bali Thailand

Sie sind hier gelandet, da Sie davon träumen, Bali oder Thailand zu besuchen.

An beiden Destinationen warten herrliche Kultur- und Naturschätze, wunderschöne Strände und leckere kulinarische Erlebnisse auf Sie.

Aber sollten Sie sich für Bali oder Thailand entscheiden?

Wir helfen Ihnen mit der Entscheidung.

Einzigartige Reiseziele

Bali und Thailand sind beide fantastische südostasiatische Reiseziele.

Während Bali eine der am häufigsten besuchen Inseln in Indonesien ist, gehört Thailand schon viele Jahre lang zu den beliebtesten Urlaubszielen der Welt.

Auf Bali kann man auf einem relativ kleinen Gebiet unglaublich viel erleben. Thailand ist ein riesiges Land, in dem es sowohl im Norden als auch im Süden viel zu erleben gibt.

Warum sollte man sich nun für ein bestimmtes Land entscheiden?

Erlebnisse

Südostasien hat unzählig Erlebnisse zu bieten, ganz egal, wohin Sie reisen. Sowohl Thailand als auch Bali bieten Kultur- und Naturerlebnisse.

Erlebnisse auf Bali

Erleben Sie den Bali-Tempel

In Bali kann man auf einem relativ kleinen Gebiet unzählige Erlebnisse machen. Hier werden Sie sich bestimmt nicht langweilen, und die Transportzeit ist annehmbar, ganz egal, wo es hingeht.

Zu den Kulturerlebnissen auf Bali zählen u. a. Besuche der vielen beeindruckenden Tempel der Insel, welche der Insel auch den Beinamen „Insel der 1.000 Tempel“ verliehen haben. Überall sehen Sie, wie die Balinesen ihren hinduistischen Glauben leben. In den Straßen werden kleine Opfergaben für die Götter hingelegt, die Räucherstäbchen, Blumen, Kekse und andere Kleinigkeiten enthalten.

Bali hat außerdem beinahe surreale Naturerlebnisse zu bieten. Bewundern Sie den großartigen Blick auf den Vulkan Batur vom Aussichtspunkt im Kintamani-Hochland aus. Sie können aber auch den 20 Meter hohen Wasserfall Red Coral besuchen, der einen grünen Berghang hinabstürzt. Die Reisterrassen von Tegalalang gehören ebenfalls zu den schönsten Naturerlebnissen auf Bali – sie sind einfach atemberaubend.

Erlebnisse in Thailand

Erlebnisse Thailand Khao Sok

Thailand ist ein großes Land, in dem unzählige aufregende Erlebnisse auf Sie warten. In Thailand ist die Reisezeit zwischen den verschiedenen Gebieten aber deutlich länger als auf Bali.

Zu den Kulturerlebnissen zählt natürlich die Hauptstadt des Landes, Bangkok, in der Sie den Markt und den goldenen Grand Palace besuchen oder eine Bootsfahrt in den Klongs machen können – einem Labyrinth aus Kanälen des Flusses Chao Phraya, das auch heute noch für die Einheimischen von großer Bedeutung ist. Weiter im Norden können Sie eine Zugfahrt mit der Eisenbahn des Todes machen, ein traditionelles Stammesdorf besuchen, in der ehemaligen Hauptstadt Sukhothai eine Fahrradtour machen oder sich in einem thailändischen Kochkurs versuchen.

Thailand bietet außerdem auch atemberaubende Naturerlebnisse. In der Nähe der Grenze zu Myanmar können Sie das Goldene Dreieck erleben. Im Gebiet, das einst für den Opiumhandel bekannt war, verstecken sich wunderschöne Täler, Berge, Regenwald und natürlich der einzigartige Fluss Mekong. Im Süden des Landes können Sie den Nationalpark Khao Sok besuchen, der ein interessantes Tierreich, wunderschöne Seen, Flüsse und Kalksteinberge beherbergt.

Strände

Über Bali und Thailand kann man fast nicht sprechen, ohne die kilometerlangen wunderschönen Sandstrände und das kristallklare türkisblaue Meer zu erwähnen.

Beide Destinationen bieten fantastische Möglichkeiten für einen Badeurlaub.

Die Strände Balis

Strand Bali Delfine
Auf Bali und den umliegenden Inseln finden Sie viele verschiedene Strände, an denen man verschiedene Erlebnisse machen kann.
An der Südostküste Balis liegt der Strand von Sanur, ein breiter goldener Strand, der perfekt zum Dösen im Sand ist, während alles, was man so braucht, in greifbarer Nähe ist. Entlang des Strandes verläuft die Promenade mit diversen Hotels, Restaurants und Bars. Daher müssen Sie nicht weit gehen, wenn sich der Hunger oder Durst meldet.

Lovina Beach an der Nordküste Balis ist besonders für den dunklen Lavasand und das ruhige Wasser bekannt. Die ganz besondere Attraktion im Küstengebiet von Lovina sind aber die vielen Delfine. Am frühen Morgen können Sie eine Delfinsafari machen, bei der Sie diese verspielten Meerestiere hautnah erleben.

Die kleine Tropeninsel Nusa Lembongan liegt nur 45 Min. im Boot von Bali entfernt. Die Insel ist der perfekte Ort, um eine Reise ausklingen zu lassen, wenn Sie noch mehr von Indonesien sehen möchten, bevor es wieder nach Hause geht. Sie können hier völlig entschleunigen und die weißen Sandstrände sowie das klare Wasser genießen, das zu Schnorchelausflügen einlädt.

Die Strände Thailands

Strand Thailand Palmen

Der Süden Thailands ist voller Küsten und wunderschöner Inseln mit atemberaubenden Palmenstränden.

Einer dieser Strände liegt auf der Insel Koh Ngai, die wie ein abgelegenes Paradies erscheint. Hier auf dieser Insel gibt es keinen Verkehrslärm oder Massentourismus. Auf der Insel sind nur wenige Hotels. Die meisten liegen direkt am Strand. Und es ist einfach atemberaubend schön! Die perfekte kleine Oase.

Nördlich von Phuket befindet sich der beliebte Strand Nang Thong Beach in Khao Lak. Khao Lak ist die perfekte Badeurlaubsdestination für alle, die herrliche thailändische Strände mit fantastischer Natur, wie z. B. Erlebnissen im bereits erwähnten Nationalpark Khao Sok, kombinieren möchten.

Nicht zu vergessen ist außerdem Chaweng Noi Beach auf der Insel Koh Samui, ein wahres tropisches Strandparadies. Dort können Sie viele lustige Wassersportarten an der Küste versuchen oder sich mit einem guten Buch und einem kühlen Getränk an Land rekeln.

Das Essen

Die asiatische Küche ist voller Farben und interessanter Geschmacksrichtungen. Sowohl auf Bali als auch in Thailand gehören Reis, Nudeln und frisches Gemüse zu den wichtigsten Zutaten beim Kochen.

Balinesisches Essen

Essen Bali Satay

Gebratener Reis, Nasi Goreng, und gebratene Nudeln, Mie Goreng, mit einer Kombination aus verschiedenem Gemüse und Fleisch oder Schrimps sind ein Klassiker auf Bali. Zum Gericht werden noch Eier hinzugefügt. Häufig wird noch mit gesalzenen Erdnüssen, frischen Frühlingszwiebeln und kleinen getrockneten Sardellen, die herrlich knusprig sind, garniert.

Hühnchen-Satay ist ein Gericht, das die Balinesen wirklich lecker zubereiten. In den meisten Strandrestaurants sieht man diese gegrillten Hühnchenspieße, mariniert in Kokosmilch und unzähligen leckeren Gewürzen. Aber nicht nur Hühnchen gibt es als Satay, sondern auch Rindfleisch, Schweinefleisch oder Ziegenfleisch. An manchen Orten gibt es Satay sogar mit Fisch.

Thailändisches Essen

Essen Thailand

Das Angebot an leckerem thailändischem Essen ist unglaublich groß! Wenn Sie Essen lieben, sind Sie in Thailand genau richtig.

Pad Thai ist ein weltberühmtes Nudelgericht, das aus Reisnudeln mit einer köstlich gewürzten Soße, Fleisch und Gemüse besteht. Klingt einfach – ist es tatsächlich auch. Aber es schmeckt unglaublich gut! Nicht grundlos ist dieses Gericht bei Reisenden das beliebteste thailändische Gericht.

Auch grünes und rotes Curry sind der Inbegriff typisch thailändischer Kochkunst. Das grüne Curry ist sehr scharf. Das Püree, das für dieses Gericht verwendet wird, besteht aus grünem Chili. Das Gericht wird traditionell mit Auberginen und asiatischem Basilikum zubereitet. Das rote Curry ähnelt dem grünen. Das Püree für dieses Gericht wird allerdings mit rotem, nicht ganz so scharfem Chili zubereitet.

Wetter

Die meisten, die nach Südostasien reisen, möchten gerne tropische Wärme mit viel Sonnenschein und herrlich warmes Badewasser am Strand erleben.

Sowohl Thailand als auch Bali sind ganzjährige Destinationen. Es ist das ganze Jahr über heiß. Es empfiehlt sich aber, auf die verschiedenen Saisonen der beiden Länder zu achten.

Wetter auf Bali

Wetter auf Bali

Auf Bali gibt es zwei Jahreszeiten – eine Regenzeit und eine Trockenzeit.

  • Die Trockenzeit dauert von April bis September. In dieser Zeit ist es heiß, die Sonne scheint viel und es gibt generell sehr wenig Regen. Wenn Sie also in den Sommerferien reisen möchten, ist Bali eine wirklich gute Wahl.
  • Die Regenzeit dauert von Oktober bis März. In dieser Zeit ist das Wetter launischer, die Regenschauer können teilweise heftig sein. Aber es regnet selten den ganzen Tag. Meist regnet es nachts, tagsüber scheint die Sonne.

Mehr über das Wetter und Klima Balis können Sie im Blog lesen.

Wetter in Thailand

Wetter in Thailand

Thailand ist ein großes Land, das sich ca. 1.650 km weit von Norden nach Süden erstreckt. Das bedeutet, dass das Wetter, je nachdem, wo im Land Sie sich befinden, recht unterschiedlich ist.

Das Land kann in vier Teile unterteilt werden: Nordthailand, Zentralthailand, Ostthailand und Südthailand.

In Nord-, Zentral- und Ostthailand gibt es drei Jahreszeiten: Die warme Zeit (Ende Februar bis Mai), die Regenzeit (Mai bis Mitte Oktober) und die „kalte“ Zeit (Mitte Oktober bis Anfang Februar). Nur in Südthailand ist das anders.

In Südthailand gibt es stattdessen eine Trocken- und eine Regenzeit. Allerdings sind die Trocken- und Regenzeit auch unterschiedlich, je nachdem, ob Sie sich an der Ost- oder Westküste befinden.

  • Auf den Inseln an der Westküste (Koh Lanta, Koh Ngai, Koh Mook) herrscht von November bis März Trockenzeit
  • Auf den Inseln an der Ostküste (Koh Samui, Koh Phangan) herrscht von Januar bis September Trockenzeit

Im Blog erfahren Sie mehr über das Klima in den verschiedenen Landesteilen Thailands.

Für welche Destination soll ich mich nun entscheiden?

Bali Natur

Sowohl Bali als auch Thailand sind atemberaubende Destinationen mit unzähligen Erlebnissen.

Es gibt viele Faktoren, die bei der Wahl Ihrer nächsten Reise eine Rolle spielen, aber hoffentlich haben Ihnen die oben genannten Informationen geholfen, jene Destination zu wählen, die für Sie perfekt ist.

Ganz egal, wofür Sie sich entscheiden: Sowohl Bali als auch Thailand sind auf jeden Fall empfehlenswert. Sie werden garantiert eine herrliche Reise erleben, an die Sie sich noch viele Jahre gerne erinnern.

Erleben Sie Bali oder Thailand auf folgenden Reisen

Asiatours.de – Asien aus Leidenschaft!

Wir verwenden Cookies für Statistiken und zielgerichtetes Marketing bei Dritten. Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.
Lesen Sie mehr darüber hier.

Wir präsentieren das neue Design auf Asiatours.de

Wir haben seit Ihrem letzten Besuch ein neues Design erhalten. Unsere Reisen aber sind gleich geblieben.