• Zufriedene Gäste seit 2006
  • Engagierte Reiseexperten
  • Geprüfte und getestete Reisen
  • Sorgfältig ausgewählte Guides
  • Preisgarantie
  • 24-Stunden-Service-Hotline
  • Reisesicherungsschein
11 Tage

Sumatras Höhepunkte

Erleben Sie Abenteuer in den tropischen Regenwäldern, eine Übernachtung auf der Insel Samosir sowie die fruchtbaren grünen Vulkanlandschaften und Wasserfälle. Verlängern Sie Ihre Reise auf Bali.

Sumatras Höhepunkte Sumatras Höhepunkte
11 Tage

Sumatras Höhepunkte

Erleben Sie Abenteuer in den tropischen Regenwäldern, eine Übernachtung auf der Insel Samosir sowie die fruchtbaren grünen Vulkanlandschaften und Wasserfälle. Verlängern Sie Ihre Reise auf Bali.

Höhepunkte dieser Reise

  • In Sumatra gibt es tropische Regenwälder, fruchtbare vulkanische Landschaften und ein einzigartiges Tierreich
  • Bei Bukit Lawang im Nationalpark Gunung Leuser (UNESCO-Weltnaturerbe) fahren Sie in einem traditionellen Kanu mit einem Ranger in den Regenwald, um nach Orang-Utans Ausschau zu halten
  • Erleben Sie den Wasserfall und den größten Kratersee der Welt, den Tobasee, bei welchem Sie auf der wunderschönen Insel Samosir übernachten
  • Freuen Sie sich auf eine beeindruckende Landschaft im Hochland bei Berastagi und den Lumbini Park mit der berühmten Goldpagode

Preis inkludiert immer

  • Alle internationalen und interne Flüge
  • Alle Transfers am Zielort
  • Alle Aktivitäten und Ausflüge wie beschrieben
  • Alle Unterkünfte

Das erwartet Sie

Sumatra ist die größte Insel in Indonesien. Sie beherbergt fantastische Natur und Kultur. Tropische Regenwälder, Flüsse, Wasserfälle, malerische Reisfelder, die wie Terrassen an den steilen Hängen liegen und üppige vulkanische Landschaften mit Bergen, Kraterseen und tiefen Schluchten prägen die Landschaft in dieser ehemals holländischen Kolonie.

Auf dieser Reise erkunden Sie den Nationalpark Gunung Leuser mit der Orang-Utans und fahren auf dem Bohorok Fluss in einem traditionellen Kanu. Die Reise führt Sie außerdem in das Berastagi Hochland mit einem Besuch des Lumbini Parks, bevor es weitergeht zum Tobasee und zur Insel Samosir. Unterwegs besuchen Sie die aufregenden traditionellen Dörfer, in denen Sie einen Einblick in die Kultur und das Leben am Land mit Ochsenkarren und Handwerk bekommen.

Wie ist der Preis?
Folgendes ist in der Reise enthalten
  • Flugreise von Deutschland nach Medan (Hin- und Rückreise)
  • 8 Übernachtungen in 2-4 Sterne-Hotels
  • 8 x Frühstück
  • Lokale Guides mit deutschen Sprachkenntnissen bei Ausflügen und Fahrten
  • Fahrten in klimatisiertem Pkw oder Kleinbus
  • Alle Ausflüge in kleinen Gruppen mit max. 14 Personen, ausschließlich Asiatours-Gäste
  • Reisesicherungsschein für Pauschalreisen
  • Rund um die Uhr besetztes Notruftelefon während der Reise
  • Garantie: Die Reise wird bei Buchung von mind. 2 Personen durchgeführt

Umfangreiches Ausflugspaket:

  • Wanderung in Nationalpark Gunung Leuser – bekannt für die Orang-Utans
  • Hochlandgebiet Berastagi – bekannt für die Passionsfrucht und das Karo-Batak-Volk
  • Höchster Wasserfall Indonesiens, Sipisopiso
  • Größter Kratersee der Welt, Toba
  • Inselrundfahrt auf Samosir
  • Anai-Wasserfall
  • Eintritte und Gebühren für die angeführten Sehenswürdigkeiten

Alle Fotos ansehen
Fotos
Tagesprogramm
Tag 1: Abreise

Heute reisen Sie vom ausgewählten Flughafen mit Zwischenlandung(en) unterwegs.

Tag 2: Ankunft in Medan

Sie landen in Medan, der Hauptstadt Sumatras und mit über zwei Millionen Einwohnern gleichzeitig der drittgrößten Stadt. Bei der Ankunft am internationalen Flughafen Kuala Namu erhalten Sie an der Einreise Ihr Visum, danach holen Sie Ihr Gepäck ab. In der Ankunftshalle erwartet Ihr Guide Sie mit einem Asiatours-Schild. Sie werden zu Ihrem Hotel gebracht, indem Sie die Nacht verbringen.

Am Nachmittag kommen Sie mit auf eine Stadtrundfahrt, bei der Sie die prächtigen Bauten bewundern können. Sie sehen u. a. den Palast Maimun des Sultans, die Große Moschee und den chinesischen Tempel Vihara Gunung Timur. Danach werden Sie durch Kesawan geführt, der Altstadt Medans.

Tag 3: Medan – Bukit Lawang

Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt und nach Bukit Lawang gebracht, das ca. 100 km westlich von Medan liegt. Auf dem Weg halten Sie an einer Gummiplantage an. Sie erhalten hier einen Einblick in die Gewinnung von Rohgummi. Je näher Sie Bukit Lawang kommen, desto dichter wird der Regenwald, der die Stadt einschließt. Bei der Ankunft in Bukit Lawang checken Sie ein. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Bukit Lawang ist eine gemütliche kleine Stadt, die direkt am Regenwald Sumatras liegt, der Teil des Nationalparks Gunung Leuser am Bohorok Fluss ist. Der Park bietet eines der vielfältigsten Ökosysteme der Welt und ist einer der beiden verbleibenden Lebensräume für den vom Aussterben bedrohten und seltenen Sumatra-Orang-Utan. Der Wald ist außerdem auch die Heimat von Languren, Gibbons, Makaken, Wildschweinen, Pfauen, Riesenhörnchen und Flughörnchen. Seltener kommen hier auch Tiger, Leoparden, Sumatra-Elefanten und Sumatra-Nashörner vor. Um diese zu sichten, braucht man sehr viel mehr Glück.

Tag 4: Bukit Lawang

Heute wartet einer der absoluten Höhepunkte der Reise auf Sie. Sie machen sich auf in den Regenwald, um nach den bedrohten Orang-Utans Ausschau zu halten.

Nach einer bodenständigen Mahlzeit geht es zu Fuß weiter am Flussufer. Sie überqueren den Bohorok Fluss in einem traditionellen Kanu und gehen dann weiter in den dichten Regenwald. Von dort beginnt eine 3-stündige Wanderung, bei der Sie das einzigartige Pflanzen- und Tierleben Sumatras kennenlernen. Mit Ihnen sind ein einheimischer Guide und ein Ranger unterwegs. Sie helfen Ihnen dabei, die wilden Tiere zu sichten.

Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können die fantastische Umgebung von Bukit Lawang in Ruhe genießen. Sie könnten z. B. über die Brücke gehen und das Dorf besuchen, die authentische lokale Stimmung einfangen. Am Fluss können Sie sehen, wie die Frauen des Dorfes Wäsche waschen. Die Kinder spielen und baden.

Tag 5: Bukit Lawang – Berastagi

An diesem Morgen werden Sie zum Hochland Berastagi im Landesinneren Sumatras gefahren. Es befindet sich in einem Gebiet, das von den Vulkanen Sinabung und Sibayak dominiert wird. Unterwegs machen Sie u. a. am Fluss Sembahe halt. Bei der Ankunft in Berastagi besuchen Sie den Lumbini Park. Hier haben Sie eine fantastische Aussicht auf die Berglandschaft und die immergrüne Natur. Der Park ist besonders für seine wunderschöne Goldpagode bekannt. Sie ist die höchste Indiens und eine Kopie der Shwedagon-Pagode in Myanmar. Danach besuchen Sie den bunten Obstmarkt, auf dem Sie auch die köstliche Passionsfrucht kosten können. Bevor Sie wieder zum Hotel zurückkehren, halten Sie am Guandaling Hill an. An klaren Tagen kann man die aktiven Vulkane der Umgebung hier bestaunen.

Tag 6: Berastagi – Tobasee – Samosir

Heute geht die Reise weiter zum Tobasee und zur Insel Samosir. Sie werden nach dem Frühstück vom Hotel abgeholt und über den japanischen Weg mit mehreren Zwischenstopps nach Parapat gefahren. Sie besuchen u. a. das traditionelle Karo-Batak-Dorf Dokan. Hier besichtigen Sie die alten traditionellen Häuser, in denen bis zu 6 Familien wohnen können. An jedem Hausgiebel hängt ein Büffelhorn. Dieses sollte ursprünglich die Bewohner vor bösen Geistern schützen und angesehenen Status demonstrieren. Mit der Zeit wurden Sie zu einer Erinnerung an frühere Traditionen.

Anschließend fahren Sie weiter zum höchsten Wasserfall Indonesiens, Sipisopiso, der 120 Meter hoch ist. Dann geht es zum alten Königspalast Rumah Bolon. Hier haben Sie eine herrliche Aussicht auf den Tobasee. Der See ist 100 km lang, 30 km breit und 505 Meter tief und somit der größte Kratersee der Welt.

Weiter geht es vorbei an wunderschönen Teeplantagen in Richtung Pematang Siantar.

Bei der Ankunft in Parapat wartet bereits eine Fähre auf Sie. Diese bringt Sie zur Insel Samosir, die wie eine Perle mitten im Tobasee liegt. Die Überfahrt dauert ca. 45 Min. Am Nachmittag sind Sie wieder zurück in Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 7: Samosir

Nach einem reichhaltigen Frühstück geht es auf Inselrundfahrt. Heute lernen Sie die Traditionen und Lebensweise in den Toba-Batak-Dörfern wirklich kennen. Zuerst besuchen wir auf unserem Ausflug das Dorf Ambarita, das in der Vergangenheit ein Hinrichtungs- und Versammlungsplatz für die alten Sialagan-Könige war. Heute ist das Dorf für die niedrigen Tische und Stühle aus Stein berühmt. Nach diesem Besuch geht es weiter zum Dorf Simanindo. Hier erleben Sie den traditionellen Toba-Batak-Tanz, Sigale-Gale und das Batak-Museum der Stadt, das früher das Zuhause von Rahaj Simalungun war – einem Batak-König mit 14 Ehefrauen. Das Museum bietet eine kleine, aber interessante Sammlung an Messing-Küchenutensilien, Waffen, holländisches und chinesisches Porzellan, Skulpturen und Batak-Schnitzereien. Danach besuchen Sie das Grab der alten Sidabutar-Könige in Tomok. Am Nachmittag kommen Sie wieder zum Hotel zurück.

Tag 8: Samosir

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können diese wunderschöne Insel auf eigene Faust erkunden. Sie können entweder einfach entspannen oder einen kombinierten Fahrrad- und Wanderausflug machen, den Sie selbst vor Ort organisieren. Dieser Ausflug beginnt bei Tomok. Von dort fahren Sie mit dem Rad an grünen Reisfeldern und Plantagen vorbei. Unterwegs halten Sie beim Dorf Garoga an. Hier treffen Sie die freundlichen Einwohner und bestaunen ihre traditionellen Häuser. Ihr Fahrrad können Sie hier stehen lassen und mit einem einheimischen Guide zu einem kleinen Wasserfall hinuntersteigen. Die Wanderung dauert ca. 45 Min. Von Garoga fahren Sie durch kleine Dörfer und an verschiedenen Plantagen vorbei, in denen Chili, Kakao, Erdnüsse, Bohnen usw. angebaut werden. Der Ausflug endet bei Ambarita. Von dort fahren Sie mit dem Fahrrad zum Hotel zurück, um den Rest des Tages zu genießen.

Tag 9: Samosir – Medan

Sie werden vom Hotel abgeholt und über das Anai-Tal nach Padang gefahren. Hier bestaunen Sie den 25 Meter hohen Anai-Wasserfall. Danach werden Sie nach Medan gebracht. Hier verbringen Sie eine Nacht, bevor es wieder zurück ins heimatliche Deutschland geht. Die Fahrt nach Medan dauert zwischen 6 und 7 Stunden.

Tag 10: Die Heimreise beginnt

Sie werden vom Hotel abgeholt und zum internationalen Flughafen gefahren, von wo aus Sie mit Zwischenlandung(en) wieder in Richtung Europa fliegen.

Tag 11: Ankunft zu Hause

Nach einem fantastischen Urlaub landen Sie in Deutschland.

Wählen Sie aus den nachstehenden Optionen
Kombinieren Sie

Badeurlaubverlängerung in Sanur, Bali, 3 Nächte

Wenn Sie noch etwas entschleunigen möchten, können Sie die Reise auch mit einem Badeurlaub in Sanur auf Bali verlängern. Sanur liegt im südöstlichen Teil von Bali. Die Stadt ist ein beliebter Urlaubsort, der es geschafft hat, die gemütliche und entspannte Atmosphäre zu bewahren.

Der Strand in Sanur ist 5 Kilometer lang, golden und breit. Er wird von einem Korallenriff geschützt, was ihn sehr kinderfreundlich macht, da die Wellen ein Stück weiter draußen brechen. Entlang des Strandes verläuft eine Strandpromenade. Hier findet man kleine Läden mit Holzfiguren, Kleidung und anderen Souvenirs. Auf der Hauptstraße der Stadt befindet sich eine tolle Auswahl an Restaurants und Läden. Wenn Sie an Muskelschmerzen leiden, können Sie sich mit einer traditionellen balinesischen Massage verwöhnen lassen.

Zuschlag für Einzelzimmer € 215
Einzigartige Vorteile für Gruppen ab 6 Personen - Fordern Sie noch heute ein Angebot an, um mehr zu erfahren.
Wann möchten Sie reisen?
Abreisedaten
Reisebriefe
Berichte von Reisenden
Reiseberaterinnen Britta Riechert, Beate Aagaard & Meike Wachtel kontaktieren

Schreiben Sie an:
info@asiatours.de

Wählen Sie:
+49 (0) 4193 809 45 14
0720 775 073 (Österreich)

Öffnungszeiten:
Mo - Fr von 09.00 – 16.00 Uhr

Warum mit Asiatours.de reisen?
Unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn

Wir sind immer für Sie da

  • Persönliche Betreuung durch Reiseexperten mit eigenen Erfahrungen
  • Das engagierte Reiseteam sorgt für einen reibungslosen Reiseablauf
  • Betreuung rund um die Uhr bei Ihrer Reise

100 % Komfort

  • Gut geplanter Reiseverlauf mit durchdachten und ausgewählten Highlights
  • Alle Reisen beinhalten Flüge, Transfers und Unterbringung
  • Vielfältige Optionen, um die für Sie optimale Reise zusammenzustellen
  • Unterbringung in tollen Locations
  • Sorgfältig ausgewählte einheimische Guides mit viel Wissen und Erfahrung

Erfahrung

  • Seit 2006 haben wir viele tausende zufriedene Gäste
  • Alle Reisen wurden von unserem eigenen Team getestet, die Qualität wurde geprüft
  • Langjährige Geschäftsbeziehungen mit einem ausgedehnten Netzwerk an asiatischen Reisepartnern

Viel Reise für Ihr Geld & Voller Schutz

  • Wir garantieren die besten Preise
  • Ausgezeichnete Geschäftsbeziehungen zu unseren Partnern, um die beste Qualität und die besten Preise garantieren zu können
  • Wir optimieren stets unsere Logistik und unsere Prozesse, sodass Sie nicht mehr als notwendig zahlen müssen
  • TourVers Versicherung - Insolvenzversicherung
  • Mietglied DRV (Deutscher Reiseverband)
  • Persönliche Haftpflichtversicherung

Wir verwenden Cookies für Statistiken und zielgerichtetes Marketing bei Dritten. Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.
Lesen Sie mehr darüber hier.

Wir präsentieren das neue Design auf Asiatours.de

Wir haben seit Ihrem letzten Besuch ein neues Design erhalten. Unsere Reisen aber sind gleich geblieben.