Mo - Fr 9 - 16
Menü
HomeInfo & KontaktReisethemenJava-Reisen

Java-Reisen

Bei einer Reise nach Java erleben Sie die Essenz von Indonesien.

Java ist ein Schmelztiegel an indonesischer Geschichte, Kultur und einzigartiger Natur. Hier können Sie die ganze indonesische Bandbreite von tausend Jahre alten heiligen Tempeln bis hin zu wunderschönen rauchenden Vulkanen erleben.

Wenn Sie Fragen rund um Java haben, kontaktieren Sie bitte unseren Reiseberater unter 04193 809 45 14.

Beliebte Rundreisen: Java-Reisen

Warum Sie nach Java reisen sollten

Java ist eine Insel in Indonesien, die am indonesischen „Feuerring“ liegt, einer Kette von Vulkanen, die die Küste des Pazifiks einrahmen. Sie werden eine faszinierende vulkanische Landschaft erleben, ganz egal, wo auf Java Sie sich befinden.

Java ist eine der am dichtesten besiedelten Inseln der Welt. Von der dichten Bevölkerung ist außerhalb der Städte aber nichts zu spüren. Auf Ihrer Reise in Java werden Sie die weltberühmten buddhistischen und hinduistischen Tempel der Insel, die bezaubernden Städte und die einzigartige vulkanische Landschaft erleben.

Unsere Java-Rundreisen

Auf Java können Sie u. a. Folgendes erleben:

Yogyakarta

Die königliche Stadt Yogyakarta ist eine der Perlen Asiens. Hier in der Stadt spüren Sie durch die Kunst, Kultur und Traditionen die Seele und Persönlichkeit Javas.

In Yogyakarta können Sie den Sultanpalast Kraton besuchen, der 1755 errichtet worden ist. Dieser elegante Palast ist eines der herausragendsten Beispiele für javanische Architektur. Besuchen Sie das wunderschöne Taman Sari, das Wasserschloss in den königlichen Gärten, das 1758 erbaut worden und vom Sultan und seinem Gefolge als Ort der Entspannung genutzt worden ist.

Im Gebiet rund um den Palast können Sie auch Werkstätten für das traditionelle Handwerk Batik besuchen, das seinen Ursprung auf Java hat, und lernen, wie die wunderschönen Muster zu Gewändern werden.

Beschließen Sie Ihre Reise in Yogyakarta mit einer regionalen Ramayana-Aufführung, die Ihnen einen Einblick in den javanischen Tanz sowie die javanische Kultur und Musik bietet (Achtung: gegen Aufpreis).

Tempel Borobudur

Nordwestlich von Yogyakarta befindet sich der großartige UNESCO-geschützte Tempel Borobudur, der majestätisch auf einem Hügel mit einer bezaubernden Aussicht auf die grünen Felder und Berge in der Ferne thront.

Borobudur wurde während der Syailendra-Dynastie in der Zeit zwischen dem 8. und dem 9. Jahrhundert errichtet und ist das größte buddhistische Monument der Welt. Nachdem er unzählige Jahre lang verfiel und unter vulkanischer Asche begraben lag, wurde der Tempel 1814 von den Briten wieder entdeckt. Ab 1973 und bis zum heutigen Datum begann UNESCO mit umfangreichen Restaurationen, um diesen wunderschönen buddhistischen Tempel zu bewahren.

Erkunden Sie den großartigen Tempel zu Fuß und lernen Sie mehr über die faszinierende Geschichte von Borobudur.

Tempel Prambanan

Nordöstlich von Yogyakarta befindet sich ein weiterer großartiger Tempel Javas, das hinduistische Gegenstück zu Borobudur, nämlich der Hindu-Tempel Prambanan.

Der Prambanan ist der größte hinduistische Tempel Indonesiens. Er wurde im 9. Jahrhundert erbaut und liegt herrlich zwischen grünen Feldern und Dörfern.

Hier können Sie u. a. das Shiva-Heiligtum Loro Jonggrang bestaunen, das mit seinen 47 gut proportionierten Metern generell als elegantester Tempel Javas gilt.

Die Vulkane Javas

Java ist eine Vulkaninsel mit sowohl aktiven als auch erloschenen Vulkanen. Eine Reise nach Java ist daher nicht komplett, bevor Sie nicht diese wunderschönen Naturphänomene hautnah erlebt haben.

Der Vulkan Bromo

Im östlichen Teil von Java befindet sich der aktive Vulkan Bromo. Der Vulkan liegt im Nationalpark Bromo-Tengger-Semeru, der einige der einzigartigsten Landschaften in Indonesien bietet.

Die meisten Menschen, die den Bromo besuchen, beginnen den Tag am Aussichtspunkt des Berges Penanjakan in 2.770 Metern Seehöhe. Von dort aus sehen Sie nämlich einen ganz fantastischen Sonnenaufgang über dem Bromo.

Bevor Sie den Vulkan Bromo erreichen, kommen Sie auf dem Rücken eines Pferdes am spektakulären „Sandmeer“ vorbei, bevor Sie die knapp 300 Stufen zum Kraterrand emporsteigen. Mit einer Höhe von 2.392 Metern ist der Bromo kleiner als einige andere Vulkane Javas, aber die spektakuläre Aussicht wird Sie nicht enttäuschen.

Der Ijen-Krater

Im Osten von Java befindet sich auch der Ijen-Krater, der in 2.300 Metern Höhe auf dem 2.799 Meter hohen Berg liegt.

Oben am Rand des Kraters haben Sie eine ganz wundervolle Aussicht auf den surrealistisch-türkisblauen Kratersee, den größten seiner Art. Der See ist voller säurehaltigem Wasser, was dem See seine einzigartige Farbe verleiht.

Nehmen Sie mit uns bei Fragen Kontakt auf

Natürlich können Sie gerne unsere Reiseberater kontaktieren, wenn Sie Fragen zu Java oder zu unseren anderen Reisen nach Ost- oder Südostasien haben.

Wir freuen uns darauf, Sie auf die Reise Ihres Lebens zu schicken.

Asiatours.de – Asien aus Leidenschaft

HABEN SIE FRAGEN?

Kontaktieren Sie unsere Experten:
0800 723 69 40
info@asiatours.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr | 09.00 – 16.00 Uhr

Beliebte Rundreisen
Bali, Indonesien
Bali, Indonesien
Rundreise auf Bali, Insel der Götter.
 
Wunderschöne Nordvietnam
Wunderschöne Nordvietnam
Reich an Natur und Kultur
 
Erleben Sie Kambodscha
Erleben Sie Kambodscha
Rundreise zu den Höhepunkten inkl. Badeurlaub
 

Newsletter

Hier können Sie den Newsletter abonnieren

Wir verwenden Cookies für Statistiken und zielgerichtetes Marketing bei Dritten.
Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.
Lesen Sie mehr darüber hier.