• Zufriedene Gäste seit 2006
  • Engagierte Reiseexperten
  • Geprüfte und getestete Reisen
  • Sorgfältig ausgewählte Guides
  • Preisgarantie
  • 24-Stunden-Service-Hotline
  • Reisesicherungsschein
TitelseiteNeuigkeiten und ReiseartikelWann ist die beste Reisezeit für Kambodscha?

Wann ist die beste Reisezeit für Kambodscha?

30 July, 2019
Alle Beiträge ansehen

Kambodscha

Kambodscha ist ein wirklich fantastisches Land voller aufregender Erlebnisse.

Die Tempelanlage Angkor Wat, charakteristische Städte wie das malerische Siem Reap oder das belebte Phon Penh, grüne Landschaften mit Bergen und Dschungel, eine fantastische Esskultur, der Fluss Mekong, die Reisterrassen, kreideweiße Strände und kristallklares Meer sind nur einige der Dinge, die Sie bei einer Reise nach Kambodscha erleben werden.

Aber wann ist die beste Reisezeit für Kambodscha?

Lesen Sie hier mehr darüber und finden Sie heraus, wann Sie nach Kambodscha reisen sollten.

Das Klima in Kambodscha

Kambodscha ist das ganze Jahr über eine zauberhafte Destination.

Das Land liegt in der tropischen Klimazone. Sie können daher mit warmen Temperaturen rechnen, die im Laufe des Jahres nicht stark schwanken.

Das Klima im Land wird von den tropischen Monsunen geprägt, durch welche die Jahreszeiten in Kambodscha in eine Trockenzeit und eine Regenzeit unterteilt werden.

Die Trockenzeit: November – April

Koh Rong Kambodscha

Die Trockenzeit in Kambodscha ist in der Zeit von November bis April.

In diesem Zeitraum gibt es die meisten Besucher in Kambodscha – und das nicht grundlos.

Die Trockenzeit ist von langen Zeiträumen mit Sonne, angenehm warmen Temperaturen und warmem Wind gekennzeichnet. Im Landesinneren ist es relativ trocken, aber zwischendurch kann es regnen. Der April ist normalerweise der wärmste Monat des Jahres.

In Kambodscha gibt es immer viele aufregende Dinge zu erleben, aber in der Trockenzeit empfiehlt sich besonders ein Badeurlaub in einer der Küstenstädte oder auf einer tropischen Insel Kambodschas.

Die Regenzeit: Mai – Oktober

Kep Kambodscha

Die Regenzeit in Kambodscha ist in der Zeit von Mai bis Oktober.

In der Regenzeit fallen rund 75 % der jährlichen Niederschläge in Kambodscha. In den ersten Monaten der Regenzeit regnet es nicht so viel. Im Laufe der Regenzeit werden die Niederschläge aber immer mehr. Die Temperaturen sind trotzdem warm.

Auch diese Zeit eignet sich für einen fantastischen Urlaub, bei dem man mit vielen Erinnerungen nach Hause zurückkehrt.

Erleben Sie z. B., wie die Natur zu blühen beginnt und grün wird, oder machen Sie unvergessliche Erlebnisse an den in dieser Zeit weniger besuchten Sehenswürdigkeiten Kambodschas.

Sehen Sie unsere Kambodscha-Reisen hier ein:

Sind Sie sich unsicher, wann Sie nach Kambodscha reisen sollten? Kontaktieren Sie unsere Reiseberater, die sich darauf freuen, Ihnen helfen zu dürfen!

Achtung: Dieser Guide stellt lediglich einen Anhaltspunkt dar. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie vor der Abreise die Wettervorhersage für Ihre Destination einsehen.

Asiatours.de – Asien aus Leidenschaft!

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher und für Sie relevant zu machen, sowie für Sie interessante Anzeigen zu schalten. Indem Sie Weiter klicken, akzeptieren Sie diese Bedingungen.

Sie können auch Cookies ablehnen, indem Sie hier klicken. Wir verwenden ein Cookie, um Ihre Entscheidung gegen Cookies zu speichern.

Lesen Sie mehr darüber hier.